Applikationen

Die Produkte der AUNDE Gruppe sind für den Innenraum des Fahrzeuges bestimmt. Die Anforderungen an die Produkte unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Applikation und ihres Einsatzes.

Alle Produkte verlangen aufgrund der automobilen Bestimmungen ein unproblematisches Verhalten gegen Umwelteinflüsse wie Licht, Feuchtigkeit und Temperatur, eine erhöhte Schwerentflammbarkeit sowie ein einfaches Verhalten bei der Reinigung.

Die Anforderungen an die Textile Fläche oder der Bezüge unterscheiden sich hinsichtlich der Applikation. Sitzbezüge erfordern z.B. eine hohe Scheuerfestigkeit sowie ansprechendes Klimaverhalten und eine ausgewogene Haptik für den Nutzer. Türverkleidungen und Kopfstützen verlangen aufgrund ihrer Formgestaltung eine erhöhte Dehnbarkeit des Oberflächenmaterials.

Neben den unterschiedlichsten Vorgaben an Technologie und Design der Produkte durch die Kunden - entsprechend dem Einsatz im Automobil, Nutzfahrzeugen, Bus oder Bahn - berücksichtigt AUNDE auch diese Anforderungen bereits bei der Entwicklung.